Das Warenwirtschaftssystem HERO-WORK SQL

 

 

Was ist HERO-WORK SQL

 

HERO-WORK SQL  ist ein ERP-System mit integrierter Finanzbuchhaltung, mit integrierter Produktionsplanung und -steuerung (PPS) und mit integrierter CRM-Funktionalität

Hersteller dieses betriebswirtschaftlichen Komplexprogrammes ist die Firma HEROSOFT GmbH aus Sonneberg

 

Einsatz

  • Groß- und Einzelhandel
  • Autohäuser, Kfz-Service
  • Dienstleistungen, Handwerk
  • Baustoffhandel, Bau-Nebengewerbe
  • produzierende Betriebe (mit und ohne Einsatz des PPS-Moduls)
  • Stadtverwaltungen, Arbeitsförderungsgesellschaften

Leistungen

  • Das System von Hero-Work kann individuell auf jede Firma abgestimmt werden. Die Software-Pakete sind modular aufgebaut und jederzeit erweiterbar.

selbstverständliche Leistungen

  • vollständige Waren- und Lagerwirtschaft mit Belegkalkulation, Funktionen für Sammel- und Teilrechnungen,  Ratenaufteilung, Belegkopie, Projektverwaltung, Inventur usw.
  • Standardleistungen, Baugruppen, Stücklisten, Titel, Alternativpositionen
  • Verwaltung von Ladenkassen inclusive Barcodeverarbeitung
  • integrierte Finanzbuchhaltung mit Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung, Auswertung bis hin zur Rohbilanz, Kostenstellen/Kostenträger BWA, Umsatzsteuer-Voranmeldung
  • offene Postenverwaltung und Mahnwesen
  • Zahlungsverkehr
  • Textverwaltung mit Zuordnung zu Kunden, Wiedervorlage und Anbindung an MS-Word
  • Personalverwaltung
  • Umfangreiche Importfunktionen für Artikeldaten (z.B. DATANORM 4.0/T)
  • mehrmandantenfähig

zusätzliche Leistungen

  • E-mail-Versand direkt aus dem Programm
  • Verwaltung beliebig vieler Lager
  • Filialenverwaltung; Datenaustausch zwischen Filiale und Zentrale (B2B)
  • separate Artikelstämme pro Lieferant
  • beliebig viele Adressen pro Kunde
  • Kundensuche und Adressdatenpflege per Chipkarte (z.B. Krankenkassenkarte)
  • Seiennummern-Verwaltung, Geräteverwaltung mit Zuordnung zu Kunden, Lebenslaufakte und     Seriendruckfunktion für Briefe an die Besitzer
  • Reklamationsmanagement
  • Reparatur- und Kundendienstaufträge, sowie Kundendienstrechnungen
  • Altteilsteuer
  • Aufmaß / Massenermittlung
  • flexibles Provisionsmanagement
  • Belege in Fremdwährung; Warenwirtschaftsbelege und Mahnungen auch fremdsprachig
  • Meldungen EU Binnenhandel: INTRASTAT, Saarlouis
  • vielfältige Preisbildungsmöglichkeiten (z.B. Kundenpreise, Projektpreise, Staffelpreise)
  • Barcodedruck
  • Personalstundenerfassung mit Bruttolohnermittlung
  • Daueraufträge für Kunden und Lieferanten mit automatischer Verbuchung
  • automatisches Mehrwertsteuer-Handling für Unternehmen mit IST-Besteuerung
  • Erstellung von Artikel-Pflegedisketten für Kunden mit DATANORM 4.0/t Format
  • Auslagerung von Buchungsdaten im DATANORM-Postversandformat (DATEV-Schnittstelle)
  • Produktionsplanung und -steuerung (PPS-Modul)
  • Gaststättenmodul
  • Telefoniemodul (Anrufen, Identifizierung eingehender Anrufe auf Basis Stammdaten, Anzeige Daten)
  • im Netzwerk modernste Client-Server-Technologie (sogar für 2-Platz Peer-To-Peer Systeme)
  • Anwenderanpassungsmöglichkeiten bis hin zur Gestaltung selbstentwickelter Programm-Zusatzfunktionen

Vorteile

  • Warenwirtschaft, Finanzbuchhaltung, Lagerwirtschaft, Textverwaltung, Produktionsplanung und Controlling bilden ein einheitliches System ohne die Notwendigkeit interner Übergabeschnittstellen, das heißt alle in Einkauf / Verkauf erfassten und gebuchten Belege sind automatisch in die Finanzbuchhaltung eingelaufen und müssen dort nicht noch einmal verbucht werden. Die Daten stehen in allen Programmteilen sofort zur Verfügung.

Alle Daten müssen nur einmal erfasst werden!